Kunststoffprothetik, Reiseprothesen

Kunststoffprothetik

Bei der totalen und partiellen Kunststoffprothesen kommt es auf ein natürliches und ästhetisches, auf den Patienten angepasstes, Aussehen an.

Auf einer individuell hergestellten Kunststoffbasis sind Kunststoffzähne nach ästhetischen und funktionellen Gesichtspunkten verankert. Mit Hilfe moderner Technik kann die Kaufunktion, die Sprachfunktion sowie auch die Ästhetik der früher vorhandenen natürlichen Zähne wiederhergestellt werden. Die natürliche Farbwirkung ist nahezu perfekt.

Reiseprothese

Bei der Neuanfertigung einer herausnehmbaren Versorgung, wie zum Beispiel einer Teleskop- und Kombiarbeiten oder große implantatgetragene Restaurationen, empfehlen wir unseren Partnerpraxen, ihren Patienten gleich eine Reiseprothese mit anzubieten. Am Beispiel einer Ersatzbrille, die fast jeder Brillenträger hat, lassen sich die Notwendigkeit und der Sinn sehr gut erklären. Schließlich kann auch der herausnehmbaren Zahnersatz reperaturbedürftig sein.

Die Standard-Reiseprothese ist funktionell eine Kopie des original Zahnersatzes. In ästhetischer Hinsicht ist sie dem Original sehr ähnlich, wird jedoch aus günstigeren Materialien, entweder ganz aus Kunststoff oder aus Kunststoff und NEM, hergestellt.